RE:VIEW PVC

    RENOLIT. RE:VIEW PVC

    Zurück zum Anfang: Mit RE:VIEW PVC werfen wir einen erneuten Blick auf den oft missverstandenen Werkstoff und zeigen, warum er in vielen Branchen unverzichtbar ist. Erfahren Sie, wo PVC bei RENOLIT eingesetzt wird und wie seine Zukunft aussehen könnte. Begleiten Sie uns auf dieser Erkundungstour und erfahren Sie mehr über die vielseitige Welt des PVC.

    Was ist PVC?

    Polyvinylchlorid, PVC, hat äußerst vielseitige Materialeigenschaften und wird seit den 1930er Jahren in einer stetig wachsenden Zahl von Produkten eingesetzt. PVC gilt als das am besten erforschte Polymer und hat sich im Laufe der Zeit durch konsequente Weiterentwicklung immer wieder neu erfunden und in vielen Anwendungen eine Spitzenposition eingenommen.

    Aus Erdöl/Erdgas und Steinsalz hergestellt, verbraucht PVC nicht ausschließlich fossile Ressourcen und bietet aufgrund seines Aufbaus, im Vergleich zu anderen Polymeren, bessere Eigenschaften im Hinblick auf Langlebigkeit, Korrosionsschutz und Brandschutz. Es ist wirtschaftlich, lässt sich einfach verarbeiten und kann durch die Zugabe geeigneter Hilfsmittel nahezu grenzenlos variiert werden. PVC ist ein etabliertes und gut untersuchtes Material, das nach seiner langen Nutzungsdauer, beispielsweise in Bauprodukten, mehrfach recycelt und wiedereingesetzt wird. Damit leistet es einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Kreislaufwirtschaft.  


    RE:VIEW

    RE:VIEW

    Was hat PVC mit Nachhaltigkeit zu tun?

    Wir bei RENOLIT sind mehr als nur Branchenführer in der Herstellung hochwertiger Folienlösungen - wir sind Wegbereiter für eine nachhaltigere Zukunft.

    Gemeinsam erkunden wir, wie PVC nicht nur Langlebigkeit und Qualität, sondern auch Umweltbewusstsein verkörpert.

    REVIEW PVC: Lassen Sie uns gemeinsam die Geschichte von unseren PVC-Lösungen entdecken.


    PVC Eigenschaften

    Vielseitig im Einsatz
    Wird in fast allen Branchen eingesetzt.

    Beitrag zum Klimaschutz
    Mit verschiedenen Produkten können CO2-Emissionen reduziert werden.

    Innovativ
    Erforschung von biobasierten und nicht-fossilen Rohstoffquellen.

    Nachhaltig
    Studien belegen die ökologische Wettbewerbsfähigkeit von PVC. 

    Intensiv erforscht
    Langjährige Erfahrung und kontinuierliche Verbesserungen.

    Langlebigkeit 
    PVC-Folien bieten Schutz und verlängern die Lebensdauer der Erstausrüstung.

    Förderung der Kreislaufwirtschaft
    Gebrauchte PVC-Produkte werden seit vielen Jahren erfolgreich recycelt und wiederverwendet.

    Sicher und unbedenklich 
    Von der OECD als nicht gefährlich eingestuft und erfüllt die REACH -Anforderungen.

    Kostengünstig
    In Anschaffung und Weiterverarbeitung. Langlebigkeit trägt zur Wirtschaftlichkeit bei. 


    RE:THINK

    RE:THINK

    Wie kann Folie unserer Umwelt dienen?

    Unsere Folienprodukte verlängern nicht nur die Lebensdauer von Bauelementen, sondern können auch in den Kreislauf zurückgeführt werden. Neben der Produktion von hochwertigen Reparaturfolien bieten wir in unserem Folienservice auch Schulungen für das Reparatursystem an.

    RE:THINK PVC lädt Sie ein, gemeinsam mit uns zu entdecken, wie wir mit unseren Folienlösungen zur Ressourcenschonung beitragen.

    PVC @ RENOLIT

    Bei RENOLIT tragen Folien, Platten und andere PVC-Produkte durch ihre Langlebigkeit, ihre schützende Wirkung auf andere Materialien, ihre effiziente Produktionsweise und ihre Eignung für sensible Bereiche zur Nachhaltigkeit bei.

    Der vielseitige Werkstoff PVC wird in Hochleistungsoberflächen für langlebige Bauprodukte wie Kunststofffenster, selbstklebende Folien für die Werbe- und Automobilindustrie und als Komponenten für besonders sensible, lebenswichtige Anwendungen im Gesundheitsbereich eingesetzt.

    Regulatorische Aspekte

    Die europäische PVC-Industrie hat ihre Produkte durch eine Vielzahl von Maßnahmen kontinuierlich nachhaltiger, sicherer und zukunftsorientierter gemacht. Darüber hinaus beeinflussen regulatorische Entwicklungen die Zukunft des Werkstoffs.

    Als Unternehmen engagieren wir uns in Partnerschaften, um die Kreislaufwirtschaft voranzutreiben. Durch Mitgliedschaften in Branchenverbänden und Initiativen beteiligen wir uns an zahlreichen Programmen für einen bewussteren und nachhaltigeren Umgang mit Polymeren.

    Erfahren Sie mehr über unsere Mitgliedschaften.

    ECHA-Untersuchung zu PVC und PVC-Additiven 

    VinylPlus® war in der Lage, validierte, umfassende Informationen über PVC und PVC-Additive zu den laufenden Untersuchungen über PVC und PVC-Additive beizusteuern, die von der Europäischen Chemikalienagentur ECHA auf Ersuchen der EU-Kommission durchgeführt werden. PVC ist als nicht gefährlich eingestuft. Die Additive werden ständig auf ihre Risiken hin untersucht und bewertet. Wir arbeiten ständig daran, Ersatzstoffe zur Verbesserung von PVC-Produkten zu finden. 

     


    RE:INVENT

    RE:INVENT

    Unser RE:INVENT Teaser wird demnächst veröffentlicht...

    Die Industrie recycelt und verwertet alte PVC-Bauprodukte seit vielen Jahren erfolgreich mit Hilfe gut etablierter Erfassungs- und Verwertungssysteme in stetig wachsenden Mengen.

    Im Jahr 2022 wurden im Rahmen der freiwilligen Selbstverpflichtung von VinylPlus europaweit 813.266 Tonnen PVC recycelt und in neuen Produkten wiederverwendet.

    Die Menge an recyceltem Material ermöglicht Einsparungen von über 1,6 Millionen Tonnen CO2 und reduziert den Primärenergiebedarf erheblich.

    Ziel ist es, bis 2025 900.000 Tonnen PVC pro Jahr und bis 2030 eine Million Tonnen zu verwerten.

    Seit dem Start des ersten europäischen Nachhaltigkeitsprogramms im Jahr 2000 wurden bereits 8,1 Millionen Tonnen PVC verwertet.

    RENOLIT PVC Factsheet

    In unserem PVC-Factsheet finden Sie eine kurze Zusammenfassung aller Informationen über PVC und PVC im Einsatz bei RENOLIT

    Document (pdf)
    3 MB
    Document (pdf)
    2 MB
    Document (pdf)
    4 MB
    Document (pdf)
    4 MB
    Document (pdf)
    2 MB