WP Group - Ihr zuverlässiger Dienstleister für Windenergieanlagen

    • Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovationskraft bei fairen Preiskonditionen

    • IRM-Maßnahmen: z.B. Turmwartung oder Bolzeninspektionen

    • Unterstützung mit Onshore- und Offshore-Personal - zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse

    Seit über 10 Jahren sind wir der unabhängige Dienstleister für Windenergieanlagen und Industrie. Stets stellen wir unsere treuen Kunden und Mitarbeiter in den Vordergrund. Gemeinsam entwickeln wir mit unserem serviceorientierten Denken die beste Maßnahme für alle Beteiligten. 

    WP Energy wichtigste Services

    Ein Überblick über unser umfangreiches Leistungsportfolio

    Wir unterstützen Sie kompetent zu fairen Konditionen. WP Group: Ihr zuverlässiger Partner bei zeitkritischen Aufträgen mit auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Maßnahmen. 

    Sie möchten uns als erfahrenen Partner an Ihrer Seite für Ihre aktuellen Challenges? Sprechen Sie uns gerne auf Ihr Projekt an und wir besprechen das weitere Vorgehen. 

    Prävention von Korrosionsschäden

    Schulungen

    Wartung & Inspektion

    Reparaturen

    Personalbereitstellung

    Ausrüstung von Türmen

    Korrosionsschutz für WEA

    RENOLIT CP - Langzeit Korrosionsschutz für Windenergieanlagen

    • Wer kennt nicht das Motto „Zeit ist Geld“? Besonders in der Windenergiebranche trifft das zu. Jede Störung, jede Reparatur, die dafür sorgt, dass die Windkraftanlage stillsteht, kostet bares Geld. 
    • Die Umwelteinflüsse und die dynamische Belastung können Schäden am Turm oder an der Verbindung zwischen Turm und Fundament verursachen. 
    • RENOLIT CP Korrosionsschutzfolie bietet einen zuverlässigen und langfristigen Schutz für Windkraftanlagen-Türmen. 
    • Das neue Beschichtungsverfahren ist nach ISO 12944-9 CX zertifiziert und bietet ein neues und verbessertes Konzept.
    • CX entspricht der höchsten Korrosivitätskategorie und deckt somit auch Bauwerke aus Stahl und Metallbeschichtungen ab, die in Industriebereichen mit hoher Luftfeuchte stationiert und dabei einer besonders aggressiven Atmosphäre ausgesetzt sind. 

    Nachhaltigkeit ist unser Fokus

    Erstes Pilotprojekt - Die Korrosionsschutzfolie RENOLIT CP ist seit 2020 im Praxistest

    reo

    Zwei Windkraftanlagen eines namhaften Herstellers wurden insbesondere im Flanschbereich beschichtet, um die Folie unter realen Bedingungen zu testen. Insgesamt wurden rund 33 Quadratmeter des neuen Korrosionsschutzfilms aufgebracht. Die Turbinen werden regelmäßig inspiziert und die bisherigen Ergebnisse sind mehr als zufriedenstellend.

    Schauen Sie sich das Video an, um den Anwendungsprozess unter realen Bedingungen zu sehen und einen ersten Eindruck der Folie zu bekommen!

    Muster der RENOLIT CP Folie anfordern

    Vorteile & Funktionen der Korrosionsschutzfolie RENOLIT CP

    Seltenere Wartungsmaßnahmen führen zur direkten Kostenreduktion

    Aufgrund der Haltbarkeit von 10 Jahren reduzieren sich die Wartungskosten für Korrosion auf ein Minimum. Verabschieden Sie sich davon, Korrosionsschäden zu flicken, die bereits vor 1 oder 2 Jahren repariert wurden.

    Minimale Ausfallzeit

    Die schnelle Anbringung, der geringe Wartungsaufwand und die lange Haltbarkeit der Folie ermöglichen, dass Windkraftanlagen länger in Betrieb bleiben. So werden Ihre Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert. Bonus: Die Kosten für Servicetechniker, in der Regel nach Stundenbasis kalkuliert, sind in Folge dessen ebenfalls niedriger.

    Weniger Arbeitsschritte

    Das Beschichtungsverfahren erfordert nur wenige Bearbeitungsschritte: Nachdem die Oberfläche gereinigt und der Primer aufgetragen wurde, kann die Folie appliziert werden.

    Leichtere Reparaturplanung

    Durch die 2-Schicht-Applikation der Folie und die geringe Abhängigkeit durch Witterung während der Applikation, sind Reparaturen flexibel planbar.

    Konstante Foliendicke

    Die Folie hat eine konstante Dicke von 160 µm (in Kombination mit dem Kleber 230 µm). Sie bietet somit eine glatte und gleichmäßige Oberfläche.

    Umweltschutz

    Bei dem Aufbringen der Folie entstehen weder flüchtige organische Verbindungen (VOC), noch problematische Abfälle. So bestehen weder Gesundheitsrisiken für den Menschen noch Gefahren für die Umwelt.

    RENOLIT CP einfacher und schneller Anwendungsprozess

    Im Video: Erfahren Sie, wie man die Folie in weniger als 4 Minuten auf 3 Arten verkleben kann

    Sie ist optimal haftend auf vertikalen Flächen (+/- 10°) und ebenso auf 90-Grad-Winkeln.

    Muster der RENOLIT CP anfordern
    reo

    RENOLIT CP technische Informationen

    • Material: PVC 
    • Die Dicke der Folie beträgt 160 Mikrometer; zusammen mit dem Klebstoff 230 Mikrometer
    • Die Folie wird in der Farbe RAL 7035 (hellgrau) produziert. Auf Wunsch sind auch andere Farbtöne lieferbar
    • UV-beständig (ISO 4892-2) 
    • Verwendungstemperatur: -30 to 70°C 
    • Die Folie ist flexibel und lässt sich auch auf schwierigen Geometrien leicht aufbringen
    Kontaktieren Sie uns

    Haben Sie eine Frage zu diesem Thema, oder möchten Sie ein Muster erhalten? Lassen Sie es uns hier wissen!

    * Pflichtfelder
    Download

    Download

    PDF Icon Case Study - Neue Schutzfolie RENOLIT CP überzeugt im Langzeittest.
    PDF icon Document (pdf)
    542 KB
    PDF Icon RENOLIT CP - Produktflyer
    PDF icon Document (pdf)
    4 MB

    Ansprechpartnerin

    Christin Otto

    Christin Otto

    Key Account Management

    Telefon:+49.421.6969.7511
    E-Mail:christin.otto@wp-energy.de
    Adresse:

    WP Energy GmbH

    Ernst-Abbe-Straße 2

    28816 Stuhr

    Niedersachsen

    Germany