Choose your language
News
    No news found.

    Weihnachtsgedanken

    17. Dezember 2019 – Wenn der Duft von Glühwein und Lebkuchen durch die Städte zieht, wissen wir, das Fest des Jahres steht vor der Tür. Jedes Jahr aufs Neue scheint es uns zu überraschen. Der Gedanke „Wie konnte das Jahr so schnell vergehen?“ ist fester Bestandteil der vorweihnachtlichen Geschäftigkeit. Wir schließen das Jahr emotional ab, ziehen Bilanz und wappnen uns mit guten Vorsätzen für das, was kommen mag. Denn das, was kommt – das wurde in diesem Jahr deutlich –  könnte anders werden, als gedacht.

    So laut wie nie zuvor war in den letzten Monaten der Aufruf zum Nach- und Umdenken zu hören. Es wird uns langsam klar, dass wir Gewohntes hinterfragen, mit frischem Blick betrachten und andere Perspektiven entdecken müssen.

    Was wir nicht kennen, müssen wir wahrnehmen lernen, alte Muster durchbrechen und bisherige Denkweisen überprüfen. Es ist das, was notwendig ist, um im Spiel zu bleiben und neue Strukturen zu entwickeln, die unser Leben verändern und bereichern werden – und es ist das, was den Künstler seit Anbeginn der Zeit definiert.

    Kunst, Architektur und Design, spielen eine unermessliche Rolle in der Gesellschaft. Sie decken den Ist-Zustand auf und weisen Wege für die Zukunft. Wir möchten deswegen am Ende dieses Jahres ein großes Dankeschön an die Designer der zahlreichen, kreativen Projekte richten, die wir in unseren Architekten-News vorstellen, oder an denen wir uns beteiligen durften.

    Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Fest und ein gesundes, kreatives Jahr 2020.