Nachhaltige Produkte

    Wie nachhaltig und zirkulär sind RENOLIT Produkte?

    Schon heute bietet RENOLIT eine Reihe von Kunststoffprodukten, die einen hohen Rezyklatanteil haben, zu 100 Prozent recyclebar sind oder teilweise aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen. Um die Nachhaltigkeit eines Polymerproduktes insgesamt bewerten zu können, spielen neben den Rohstoffen seine Funktionen, Eigenschaften und Lebensdauer eine wichtige Rolle, denn auch diese sind für die zirkuläre Wirtschaft relevant.

    Unsere Folien und Kunststoffprodukte zeichnen sich aus durch ihre Oberfläche, ihr Design und ihre Funktion:

    • Sie erneuern und veredeln andere Produkte,
    • schützen diese und verlängern deren Lebensdauer und
    • wurden entwickelt, um andere Produkte zu reparieren.
    HAUS & BAU

    Nachhaltige Anwendungen für Haus & Bau

    Hochwertige Kunststofffolien wie z.B. RENOLIT REFACE, schützen Gebäudefassaden vor Witterungseinflüssen und Abnutzung und steigern deren Lebensdauer. In der Produktion anfallende Materialreste werden direkt wiederverwertet. Einige Produkte wurden speziell für Reparaturen entwickelt.

    Unsere Dachmembran RENOLIT ALKORSMART ist dünner als jede andere synthetische Membran und dabei deutlich haltbarer. Ihre innovative Sonnenschutz-Technologie sorgt für eine kühlende Wirkung und hilft so Energie zu sparen.

    RENOLIT COMPACT ist ein neues, zu 100 Prozent recycelbares Plattensortiment zur Dekoration von wärmegedämmten oder ungedämmten vorgehängten, hinterlüfteten Fassaden (VHF). Bei neu hergestellten RENOLIT COMPACT Produkten werden bis zu 30 Prozent recyceltes PVC eingesetzt. Da sie maßgeschneidert angeliefert werden, fallen beim Kunden kaum Materialreste an.

    Wenn Kaschierfolien mechanisch beschädigt werden, bietet der RENOLIT Exterior Solutions Folienservice eine Reparaturlösung vor Ort an und verlängert so die Lebensdauer von Kunststofffenstern oder -türen. In Kooperation mit der Recyclinginitiative Rewindo engagieren wir uns dafür, dass mehr PVC-Profile am Ende ihrer Lebensdauer gesammelt, recycelt und wiederverwertet werden.

    Im Bereich Interior Design eignet sich unser vollständig recycelbares Leichtbauprodukt RENOLIT WOOD-STOCK ideal für den Möbelbau. Unsere selbstklebenden Produkte wie RENOLIT ALKORFOL STEEL ship oder unsere selbstklebend ausgerüsteten 3D-Thermolaminate für Möbel, Wände und Böden in Häusern oder auf Schiffen tragen dazu bei, die Lebensdauer der uns umgebenden Dinge zu erhöhen und Werte zu erhalten. So helfen sie Ressourcen zu schonen, Energie zu sparen und unsere Lebensqualität zu verbessern.

    Besonders erfolgreich in Sachen Nachhaltigkeit ist unser Werk im spanischen Sant Celoni, das Dach-, Tunnel- und Schwimmbadfolien produziert. Auch Geomembranen für den Tief- und Ingenieurbau, z.B. für große Becken und Speicherseen, werden hier aus dem RENOLIT ALKORPLAN Sortiment hergestellt. Dabei werden auch recycelte PVC-Wertstoffe aus der RENOLIT Produktion sowie aus sauberen Materialresten unserer Kunden eingearbeitet. 2020 betrug der Rezyklatanteil rund 19,3 Prozent des gesamten Materialeinsatzes von Sant Celoni und er soll weiter erhöht werden.

    RENOLIT arbeitet stetig an Produktlösungen für Mensch und Umwelt. Beispielsweise stellen wir Membranen her, die durch ihre speziellen Eigenschaften zu einer energieeffizienteren Klimatisierung von Gebäuden beitragen. In der Produktion achten wir darauf, CO₂-Emissionen zu reduzieren und mehr recycelte Wertstoffe zu verwenden.

    Jennifer Che (Sustainability Managerin in Sant Celoni, Spanien)
    WINDENERGIE

    Innovative Reparaturkonzepte für Windenergieanlagen

    Die neue Geschäftseinheit Wind Energy bietet innovative Produkte und Services, um die Gewinnung klimaneutraler Energie durch Windkraftanlagen effizienter zu gestalten. Mit der Korrosionsschutzfolie RENOLIT CP können Stahl und Metallbeschichtungen von Windenergieanlagen langfristig und sicher vor Korrosion geschützt werden. Das neue Beschichtungsverfahren, das wir in Kooperation mit WP-Energy anbieten, erlaubt schnelle und flexible Reparaturen, ist umweltfreundlich und erhöht die Lebensdauer der Anlagen.

    HEALTHCARE

    Together Towards Health

    Inspiriert von dieser Mission entwickelt der Healthcare Bereich gemeinsam mit Kunden, Partnern und Startups innovative Produktlösungen und Verfahren für die globalen Healthcare Märkte. Damit leistet die Geschäftseinheit Healthcare einen entscheidenden Beitrag zur menschlichen Gesundheit. So zum Beispiel mit Folien für Bioreaktoren zur Produktion von COVID-19-Impfstoffen oder Polymerfolien für die Bereiche Dialyse, Blutplasma, Infusionen, parenterale Ernährung und vieles andere.

    Auch der Bereich der Nachhaltigkeit wird in den Fokus von Healthcare gestellt. In der Kooperation mit Photanol B.V. – einem Startup, das ein Verfahren entwickelt hat, um aus Sonnenlicht, CO2 und Cyanobakterien nicht-fossile Rohstoffe für die Polymerproduktion zu entwickeln, stellen wir die Weichen für zukünftige nachhaltige Konzepte. Darüber hinaus entwickelt die Geschäftseinheit Healthcare ein neues Herstellungsverfahren, dass u.a. den Ressourceneinsatz für polymere Folien minimiert und die Produktion leichter recycelbarer Monomaterialien ermöglicht.

    In seinen drei globalen Innovationszentren und fünf Produktionsstätten arbeitet Healthcare mit Hochdruck an der Minimierung seines CO2-Fußabdrucks, der Steigerung der Materialeffizienz und an ganzheitlichen Konzepten zum Recyceln von gebrauchten Kundenprodukten. Damit diese Herausforderung in der Zukunft gelöst wird, kooperiert Healthcare zum Beispiel neben anderen Projekten an einem Pilotprojekt mit dem britischen National Health Service (NHS), das zum Ziel hat die Kreislaufwirtschaft in Krankenhäusern zu fördern.

    AUTOMOTIVE

    Recycelbare Automotiveanwendungen mit Naturfasern

    Im Bereich Automotive bieten wir unter anderem Verbundplatten zur Herstellung von Innenverkleidungen aus unserem RENOLIT WOOD-STOCK Material an, das mindestens 50 Prozent nachwachsende Naturfasern enthält. Auch in das Leichtbaumaterial RENOLIT NATGOR sind Naturfasern eingebettet. Nahezu alle Produkte der Geschäftseinheit Composites sind zu 100 Prozent recyclingfähig. Gut zu wissen: Seit über drei Jahrzehnten kaufen wir Beschnittreste unserer Produkte aus der Produktion unserer Kunden zurück, um diese in unserer Produktion wiederzuverwerten.

    VISUELLE KOMMUNIKATION

    Visuelle Kommunikation mit Schutzfunktion

    RENOLIT Folien gibt es für verschiedenste Anwendungsbereiche in der visuellen Kommunikation: von grafischen Folien und hochwertigen Werbedrucken bis hin zu Schutz- und Leuchtfolien. Schutzfolien dienen nicht nur dem Erhalt von wertvollen Grafiken. Sie schützen gleichzeitig die Oberflächen von Böden und Wänden sowie die Lacke von Fahrzeugen und helfen dadurch Ressourcen zu schonen. Dank neuer Recyclingtechnologien sind wir zudem in der Lage, mehr Materialreste wiederzuverwerten, die bei der Folienherstellung anfallen.