Gewährleistungsfristen für RENOLIT EXOFOL Produkte

    Passend für jeden Winkel der Erde

    Bauherren, deren Fensterprofile mit RENOLIT EXOFOL PX und RENOLIT EXOFOL PFX Folien kaschiert sind, können jetzt noch gelassener in die Zukunft blicken:

    RENOLIT hat die Gewährleistungsfristen für diese Produkte auf bis zu 15 Jahre erhöht und vereinheitlicht damit die bisherigen länderspezifischen Regelungen in Europa. Diese bislang konkurrenzlose Gewährleistung kommt den RENOLIT Kunden in allen europäischen Ländern und in Ländern mit vergleichbaren Klimaverhältnissen zugute. Die Länge einer Gewährleistungsfrist macht RENOLIT nicht nur von der Qualitätsstufe der RENOLIT EXOFOL Produkte abhängig, sondern auch von den klimatischen Verhältnissen, unter denen sie eingesetzt werden. Um diesen entscheidenden Risikofaktor kalkulierbar zu machen, hat RENOLIT die Weltkarte in verschiedene Ländergruppen unterteilt. So zählt zur Ländergruppe drei beispielsweise Frankreich, zur Ländergruppe vier gehören unter anderem Spanien, Portugal und Italien.
    Die Grundlage für den Fortschritt in der Gewährleistung bilden die positiven Resultate aus Langzeittests mit künstlicher Bewitterung. Die Produkte werden dabei nach den Prüfbestimmungen der Gütegemeinschaft Kunststoff-Fensterprofilsysteme für das RAL-Gütezeichen 716 bewertet.

    Ländergruppe 1
    Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Irland, Island, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande (ohne Überseegebiete), Norwegen, Polen, Schweden, Tschechien, Vereinigtes Königreich (ohne Überseegebiete und Gibraltar), Weißrussland


    Ländergruppe 2
    Liechtenstein, Österreich, Schweiz, Slowakei, Slowenien


    Ländergruppe 3
    Frankreich (ohne Überseegebiete und Korsika), Kanada, Kosovo, Moldau, Rumänien, Russische Föderation, Serbien, Ukraine, Ungarn

    Ländergruppe 4
    Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Georgien, Griechenland (Festland), Italien, Korea, Korsika, Kroatien, Mazedonien, Monaco, Montenegro, Portugal (Festland), San Marino, Spanien (Festland und Balearen), Türkei (europäischer Teil), Vatikanstaat, Vereinigtes Königreich (Gibraltar)

    Ländergruppe 5
    Algerien, China (Festland), Griechische Inseln, Japan, Kasachstan, Kirgisistan, Malta, Marokko, Mongolei, Neuseeland, Portugal (Azoren und Madeira), Tadschikistan, Türkei (asiatischer Teil), Tunesien, Turkmenistan, Uruguay, Usbekistan


    Ländergruppe 6

    • Alle afrikanischen Staaten, außer den in Ländergruppe 5 genannten
    • Alle Staaten in Südamerika, außer den in Ländergruppe 5 genannten

    Afghanistan, Antigua und Barbuda, Australien, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belize, Bhutan, Brunei Darussalam, Costa Rica, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Fidschi, Frankreich (Überseegebiete), Grenada, Guatemala, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Israel, Jamaika, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Katar, Kiribati, Kuba, Kuwait, Laotische Volksdemokratische Republik, Libanon, Malaysia, Malediven, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Myanmar, Nauru, Nepal, Nicaragua, Niederlande (Überseegebiete), Oman, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomonen, Samoa, Saudi Arabien, Seychellen, Singapur, Spanien (Kanaren), Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Syrien, Taiwan, Thailand, Timor-Leste, Tonga, Tuvalu, USA, Vanuatu, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich (Überseegebiete), Vietnam, Zypern

    Downloads

    Flyer

    Download iconRENOLIT EXOFOL Gewährleistung
    application/pdf Dokument (pdf)
    248 KB
    Stefan Hiergstetter

    Stefan Hiergstetter

    Sales Manager Exterior Solutions

    Telefon:+49 172.675.8888
    Fax:+49 6241.303.18.1139
    E-Mail:stefan.hiergstetter@renolit.com
    Adresse:

    RENOLIT SE

    Horchheimer Str. 50

    67547 Worms