Grundbau

    Konstruktionen im Erdreich - normalerweise in besiedelten Gebieten - müssen gegen Grundwasser (Feuchtigkeit, drückendes Wasser, Infiltrationswasser), aber auch gegen gefährliche Gase (Radon, verschmutzter Boden) geschützt werden. Eine sehr effektive Methode zur Abdichtung besteht darin, eine Geomembran-Barriere zwischen Untergrund und Konstruktion anzubringen, sodass die gesamte Hülle der Konstruktion unter der Erde gegen das Eindringen von Wasser (Dichtungswanne) geschützt ist.

    Erfahrungen haben gezeigt, dass Geomembranen auf PVC-Basis die bestmögliche Lösung für den Schutz von Fundamenten sind und für eine robuste wasser- und gasundurchlässige Barriere sorgen. Ihr besseres mechanisches Verhalten macht - nach neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen mit einer Lebensdauer von über 100 Jahren - PVC-Geomembranen zu einer anpassungsfähigen und flexiblen Schale für die Konstruktion.

    RENOLIT bietet ein komplettes Sortiment an Geomembranen, einschließlich lose verlegter und vollverankerter Abdichtungssysteme, die nach den strengsten europäischen Standards zertifiziert sind.  Einsatzgebiete:

    • Tiefgaragen
    • Archiv- und Lagerräume
    • Freizeitzentren
    • Kellerräume
    • Belüftete Wohn- und Gewerbegebiete, halb-unterirdische Häuser

    Im Hinblick auf den benötigten Schutz für den jeweiligen Anwendungsfall können unsere Fachleute verschiedene Abdichtungslösungen empfehlen - von einfachen Ein-Schicht-Systemen bis hin zu komplexen Doppelschichtsystemen mit Vakuum und Vorrichtungen zur nachträglichen Injektion.

    Einige Referenzen

    Downloads

    Hier können Sie die Dokumenten zum Herunterladen oder zum Versenden per Link auswählen

    Prospekten

    Download iconWaterproofing of foundations
    application/pdf Dokument (pdf)
    975 KB

    Ausschreibung

    Download iconSpecification foundations
    application/pdf Dokument (pdf)
    1 MB

    Download Adresse (24 Stunden gültig):

    Kontakte