Installation

Verlegung

Ein Grund des  Erfolges von RENOLIT ALKORTEC Dachbahnen ist, die Unkompliziertheit und Schnelligkeit, mit der diese Dachbahnen das ganze Jahr über – durch Warmgasschweißen – verlegt werden können. Die Verlegung des RENOLIT ALKORTEC Programms erfolgt in ähnlicher Weise wie die des RENOLIT ALKORPLAN Produktsortiments.
Zu den unterschiedlichen Dachsystemen sind die in der betreffenden RENOLIT ALKORTEC Systembroschüre gegebenen Anleitungen zu beachten.
(F = mechanisch befestigt (+L= lose unter Auflast), A = verklebte Verlegung). Auf Grund ihrer speziellen Rezeptur lassen sich alle Bahnen aus dem RENOLIT-ALKORTEC Programm sowohl unter Auflast wie auch frei bewittert verlegen.
 
Da RENOLIT ALKORTEC Dachbahnen bitumenverträglich sind und sich durch eine hohe Chemikalienbeständigkeit auszeichnen, lassen sie sich unmittelbar auf Altbitumen, EPDM wie auch den meisten Dämmstoffen verlegen, ohne dass hierzu einer Trennlage erforderlich wäre.

ALKORTEC / ALKORSOLAR
ALKORTEC / ALKORGREEN

RENOLIT ALKORTEC Zubehör

Ein reichhaltiges Angebot an Zubehör zum RENOLIT ALKORTEC Material erleichtert die Detailgestaltung des Daches. Die unkomplizierte Verlegung von RENOLIT ALKORTEC Dachbahnen bringt in Verbindung mit Standard-Dachelementen aus Hart-PVC eine spürbare Arbeitserleichterung mit sich.

Ein breites Spektrum an Dachsystemen

Im Laufe der Jahre hat das RENOLIT-Team sein in industrieller, ökologischer wie auch ästhetischer Hinsicht attraktives Angebotsspektrum an Dachsystemen immer weiter ausgebaut. So  wurden für das RENOLIT ALKORTEC Programm unter anderem die Systeme RENOLIT ALKORSOLAR und RENOLIT ALKORGREEN entwickelt.