Bereit für neue Wege in der PV-Branche?

RENOLIT REFLEXOLAR

Bleiben Sie am Ball in der neuen Ära der Photovoltaik

Seit über einem Jahrzehnt zeigt sich ein unaufhaltsamer weltweiter Trend zu erneuerbaren Energien und CO²-Reduzierung, der eine erstaunliche Geschwindigkeit bekommen hat.

In diesem Umfeld hat sich die Photovoltaik und insbesondere die Photovoltaik mit cSi-Zellen als kostengünstige, größenflexible, robuste und zuverlässige Technik herausgestellt.

Es geht um Größe und Flexibilität

Ende 2014 wurden weltweit mit allen PV-Kapazitäten bereits über 170 Gigawattpeak (GWp) erreicht, was ca. 1200 Mio. m² Solarmodulen entspricht. In Kombination mit der Grid-Parity-Kostenlage übersteigt der Solarstrom zurzeit die Erwartungen, die in ihn als günstige und zuverlässige erneuerbare Energiequelle gesetzt wurden. 

Um die Dinge in die richtige Perspektive zu rücken, folgende Infos: In Deutschland und Italien hat die Photovoltaik bereits einen Anteil von über 7 % an der gesamten Stromversorgung. Die Batterietechnik für PV-Anlagen entwickelt sich schnell weiter, sodass die bei Wind- und Solarenergie auftretenden Differenzen zwischen Angebot und Nachfrage ausgeglichen werden können. 

Die bekannte europäische Politik der Einspeisevergütung und die Entwicklung gewaltiger Produktionskapazitäten in Asien haben zusätzlich zu dem starken Anteilsanstieg der Photovoltaik im EE-Mix beigetragen.

RENOLIT ist fest entschlossen in der neuen Ära der Photovoltaik ein Teil der EE-Branche zu werden und zu den bedeutenden Lieferanten und Partnern von PV-Modulherstellern zu gehören, die mit Rückseitenfolien arbeiten.