Porsche Tower Miami - Porsche Design

Seit März 2017 ziert ein neues Highlight die Skyline von Miami Beach: der Porsche Design Tower. Mit diesem extravaganten Gebäude wagt Porsche Design den Einzug in die Immobilien-Branche und steckt bereits mit dem ersten Gebäude die Grenzen von luxuriösem Wohnen neu ab. Mit seinen 60 Stockwerken bietet der Porsche Design Tower Miami Platz für 132 Wohneinheiten, einen Spa-Bereich, ein Sonnendeck mit zwei ungewöhnlich großen Whirlpools, einen Ballsaal, ein Kino, ein Game-Room und diverse Clubräume.

Einzigartig an der Luxusimmobilie ist das patentierte und revolutionäre Autoaufzug-System „Dezervator“ – eine ingenieurtechnische Meisterleistung, die Porsche Design in Zusammenarbeit mit Dezer Development für dieses Gebäude entwickelt hat. Der Aufzug bringt die Bewohner in ihren Fahrzeugen sitzend direkt zu ihrem Apartment „in den Wolken“ über Miami. Doch der „Dezervator“ ist nicht das einzige Highlight, mit dem Porsche Design bei seinen Kunden punkten kann. 116 der 132 Wohneinheiten bieten auf der Terrasse den Luxus eines Pools sowie einer Outdoor-Küche –Panorama-Meerblick inklusive. Ein Novum in Miami, denn diese Extras waren bisher nur den Penthouse-Wohnungen vorbehalten.

Sämtliche Pools wurden von der Firma Myrtha Pools mit einer Mindestgröße von 20 Quadratmetern gebaut. Sie verfügen alle über eine Whirlpool-Funktion und einer Softwalk Matte auf dem Grund des Pools. Die dafür verwendeten PVC-Membranen wurden von RENOLIT entwickelt und ermöglichen dem Benutzer nicht nur Komfort bei der Poolbenutzung, sondern gewährleisten auch eine lange Haltbarkeit. Es treffen die charakteristischen Eigenschaften der Marke mit funktionalem Design, technischer Innovation und zukunftsweisender Technologien aufeinander und vereinen sich auch im neuesten Geniestreich der Porsche Designer.

Der Tower