Wichtiger Schritt für VinylPlus

Auf der dritten Green Industry Conference im chinesischen Guangzhou ist VinylPlus der Green Industry Platform beigetreten. Die offizielle Unterstützungserklärung wurde von der stellvertretenden Geschäftsführerin von VinylPlus, Brigitte Dero, am Abschlusstag der Veranstaltung unterzeichnet.

VinylPlus ist eine freiwillige Verpflichtung der europäischen PVC-Industrie für eine verstärkte nachhaltige Produktion und Anwendung des Kunststoffs PVC bis 2020. Die Initiative knüpft an die Erfolge der vorherigen Selbstverpflichtung Vinyl 2010 an, deren sämtlichen Ziele erreicht oder sogar übertroffen werden konnten.

Die Green Industry Platform ist eine gemeinsame Initiative der United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) und des United Nations Environment Programme (UNEP). Sie wurde bei der Rio+20 Konferenz der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen. Bislang sind 160 Regierungen, Unternehmen und zivilgesellschaftliche Organisationen der Plattform beigetreten.

Weitere Information finden Sie in der <media 7409 - - "TEXT, Vinyl Plus GIP Press Release 11November2013, VinylPlus_GIP_PressRelease_11November2013.pdf, 136 KB">offiziellen englischsprachigen Pressemitteilung</media>.