RENOLIT EXOFOL Metallic Range mit 15 neuen Farben

Glänzender Rahmen

RENOLIT EXOFOL Metallic Range mit 15 Farben

Worms, 28. September 2011 – Schicker Metallic-Look, zusätzlicher Elementeschutz durch die robuste Folienoberfläche und hoher Sicherheitsfaktor durch intensive Entwicklungsarbeit. Die RENOLIT EXOFOL Metallic Range führt ebenso konstruktive wie gestalterische Stärken ins Feld. Anfang September 2011 hat der Geschäftsbereich RENOLIT EXTERIOR mit der Vermarktung der neuen Kollektion begonnen.

Aktuell und zeitlos

Sie umfasst insgesamt 15 verschiedene Metallicfarben, davon allein fünf Silbertöne. Metallische Töne sind nicht nur in der Architektur unverändert dominant, sie lassen sich auch mit höchst unterschiedlichen Fassaden kombinieren – mit einer weißen Putzfassade harmonieren sie fast alle. Der elegante Blauton Royal Platin und die Farbstellung Earl Platin mit ihrem leichten Braunton passen dagegen auch gut zu Sandsteinfassaden.

Das kräftige Rot Cardinal Platin betont bevorzugt die Sachlichkeit weißer Industriebauten, der dunkle Grünton Empress Platin bringt Farbe in die distanzierte Kühle von Aluminiumfassaden. Die nuancierenden Silbertöne bieten schöne Gestaltungsmöglichkeiten für den modernen Wohn- und Industriebau – vom leicht getönten Pyrite über das dezent rötliche Silber B bis zum metallisch kühlen Saphir Silber mit leichtem Blauschimmer.

Mit diesen Farben setzt die Metallic Range bewusst Kontrapunkte zu den traditionellen Unifarben oder den Holzdekoren. „Die Auswahl haben wir an den aktuellen Trends in der internationalen Architektur orientiert“, beschreibt Monika Fecht, für den Bereich Corporate Designmanagement bei RENOLIT verantwortlich, die Zielsetzung bei der Konzeption.

Die Farben sind harmonisch, nicht laut und trotzdem neu. Vor allem die Blautöne stehen für Veränderung und Vielfalt. Die Metallic Range enthält zahlreiche neue Farbnuancen, die im kommenden Jahr auch im Interiorbereich Einzug halten werden.

Samtige Oberfläche

Vor allem die gedeckten Farbstellungen der RENOLIT EXOFOL Metallic Range verbreiten mediterranes Flair, denn sie weisen eine hohe Affinität auf zu denjenigen Regionen, wo besonders häufig mit Aluminium gearbeitet wird. „Die Metallic Range bietet eine neue Designqualität beim Kunststoff-Fenster und erschließt zugleich neue Gestaltungsmöglichkeiten in der Fassade“, freut sich Stefan Hiergstetter, Verkaufsleiter Deutschland und Fassade im Bereich RENOLIT EXTERIOR. Maßgeblichen Anteil an der optischen Erscheinung trägt eine Oberflächenstruktur mit Satineffekt, die auch für eine entsprechende Haptik sorgt.
Aufgrund der Erfahrung und intensiver Entwicklungsarbeit kann RENOLIT ein sicheres Produkt mit europaweiter Gewährleistung anbieten. Für jede Folie der RENOLIT EXOFOL Metallic Range existiert ein SKZ-Prüfzeugnis, das jederzeit abrufbar ist.

Download Presseinformation