Unternehmensleitlinien der RENOLIT Gruppe

RENOLIT MISSION

Wir verbessern mit unseren innovativen, qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Kunststoffprodukten als wesentliche Bestandteile der Erzeugnisse unserer Kunden die Lebensqualität vieler Menschen.

RENOLIT VISION

Als international tätiges, unabhängiges Familienunternehmen verfolgen wir mit unserem Leistungsangebot die Marktführerschaft in technisch anspruchsvollen Anwendungen. Dabei zielen wir als zuverlässiger Geschäftspartner und Arbeitgeber darauf ab, den Unternehmenserfolg langfristig zu gewährleisten.

RENOLIT Unternehmensleitlinien

Unsere Geschäftspartner können sich auf die Produkte und Dienstleistungen von RENOLIT verlassen. Diese Verpflichtung stellt für uns eine dauerhafte Herausforderung dar, an der wir tagtäglich gemessen werden. Deshalb steht Zuverlässigkeit bei uns an erster Stelle.

Durch unsere internationale Ausrichtung sind wir weltweit in der Nähe unserer Kunden und pflegen mit ihnen eine enge Kooperation.

Wir bewegen uns mit unseren Produkten in ausgesuchten, technisch anspruchsvollen Anwendungsbereichen und übernehmen dort eine Vorreiterrolle in Design, Funktion, Technologie und Innovation.

Als Familienunternehmen stehen für uns langfristige Überlegungen und finanzielle Solidität im Vordergrund.

Seriosität und Verbindlichkeit bestimmen unser Handeln und bilden die Grundlage für eine vertrauensvolle, partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Wir übernehmen Verantwortung für die Sicherheit und den Schutz von Mensch und Umwelt und handeln dabei nachhaltig.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in der Entwicklung ihrer Stärken. Wir zeigen Wertschätzung für das, was sie erreichen.

Hinweis:
Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird in diesem Dokument der Einfachheit halber nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer mit eingeschlossen.

RENOLIT Gruppenstrategie

Die Strategie von RENOLIT spannt den Rahmen für die Weiterentwicklung der Geschäftsbereichsstrategien sowie der Strategien der Zentraleinheiten als Querschnittsfunktionen zu Standorten und Geschäftsbereichen.

Die Gruppenstrategie umfasst

  • eine konsequente Markenführung, die es RENOLIT erlaubt, seine Bekanntheit als zuverlässiger Geschäftspartner und Arbeitgeber erfolgreich weiterzuentwickeln,
  • eine zielgerichtete Personalpolitik, die Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen bindet, deren Talente fördert und gleichzeitig die Attraktivität der Arbeitgebermarke erhöht,
  • ein aktives Management der Geschäftsbereiche sowie deren Produkt- und Marktsegmente mit dem Ziel einer wachstumsorientierten, ertragsstarken Unternehmensentwicklung der Gruppe als Ganzes,
  • ein nachhaltig profitables Unternehmenswachstum durch Innovationen und geografische Expansion.

1. Die Marke RENOLIT als Beitrag zum Unternehmenserfolg

Unsere Marke RENOLIT und der Leitsatz „Rely on it“ sind eine Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, sich auf die Produkte und Leistungen von RENOLIT verlassen zu können.

Der Kernwert „Zuverlässigkeit“ bildet zusammen mit den Markenwerten „hochwertig“, „innovativ“, „partnerschaftlich“ und „weltoffen“ die Basis für unser Handeln und für unsere Vision.

Durch konsequente Markenführung und Markenkommunikation bauen wir die Präsenz, die Wahrnehmung und den Wert unserer Marke weiter aus und positionieren sie klar am Markt. Wir schaffen dadurch Vertrauen und Sicherheit im Umgang mit unserem Unternehmen und seinen Produkten.

Wir alle sind Markenbotschafter und prägen das Bild der Kunden von RENOLIT.

Die Markenpyramide bildet die strategischen Grundlagen der Marke RENOLIT ab.

Die Marke RENOLIT transportiert in der Kommunikation nach innen und außen die Werte, die Haltung und die Botschaften des Unternehmens. Alle Produkte und Leistungen von RENOLIT profitieren dabei vom Image der Unternehmensmarke.

Die Mission und die Vision dokumentieren unser Selbstverständnis und die langfristige Ausrichtung der Unternehmensgruppe.

Das Markenleitbild und die Positionierung mit den definierten Markenwerten bieten Orientierung und vermitteln unseren Geschäftspartnern Sicherheit und Verlässlichkeit.

Die Kernaussage über die Unternehmensmarke spiegelt sich im Marken-Claim von RENOLIT wider.

2. Zielgerichtete Personalpolitik

Unsere gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeiter sind der Schlüssel zu langfristigem Unternehmenserfolg und repräsentieren die Marke RENOLIT weltweit.

Die Personalpolitik unterstützt die Umsetzung der Unternehmensstrategie mit der Rekrutierung und Qualifizierung einer passenden Belegschaft. Mit Hilfe eines modernen Talentmanagements und gezielter Aus- und Weiterbildung schafft sich RENOLIT ein Reservoir an qualifizierten und engagierten Mitarbeitern, die wir durch attraktive Karriereperspektiven an unser langfristig orientiertes Familienunternehmen binden.

Unsere von Wertschätzung und Vertrauen geprägte Kultur vermittelt allen Mitarbeitern ihre Bedeutung für unser Unternehmen und trägt so zu einer positiv besetzten Arbeitgebermarke bei. Im Rahmen internationaler Personaleinsätze verstärken wir die Bindungen zwischen unseren weltweiten Standorten, um trotz aller Größe und Internationalität enge Kontakte zu halten und Verbundenheit zu schaffen.

RENOLIT ist offen und fair gegenüber seinen Mitarbeitern. Unser Umgang ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Partnerschaft und Zuverlässigkeit. Genauso zuverlässig und weltoffen, wie RENOLIT seinen Kunden gegenüber auftritt, ist die Einstellung zu seinen Mitarbeitern. Wir pflegen kulturelle Vielfalt und Integration über geografische Grenzen hinweg und sind uns bewusst, dass nur bei einer ausgewogenen beruflichen Belastung mit ausreichend Zeit für Familie und Freizeitaktivitäten optimale Arbeitsergebnisse erzielt werden können.

3. profitables Unternehmenswachstum

Die Konzernstrategie ist ausgerichtet auf langfristig profitables Wachstum über

  • organisches Wachstum (durch Innovationen und regionale Erweiterung) und
  • die Gewinnung von Marktanteilen.

Strategische Innovationsziele

Strategische Zielsetzung ist es, eine Kultur zu schaffen, die Innovationen fördert und zu neuen Ideen anregt.

Die Kernziele unserer Innovationsanstrengungen sind, definierte Erfolgspotenziale ergebnisorientiert zu verwirklichen und zukünftige Geschäfte vorbereitend zu steuern.

Unsere Märkte und die Bedingungen für Produkte und Leistungen ändern sich ständig. Wir bleiben nur dann wettbewerbsfähig, wenn wir in der Lage sind, sich verändernde Marktbedürfnisse und technologische Fortschritte zu erkennen, aus ihnen zu lernen sowie unsere Produkte, Prozesse und Leistungen ständig weiterzuentwickeln.

Deshalb verfolgen wir eine Doppelstrategie mit den Schwerpunkten Stärkung des laufenden Geschäftes (Economizing) und Entwicklung von Neugeschäft (Strategizing).

Die Innovationsleistung der Geschäftsbereiche zielt auf die Weiterentwicklung bestehender Produkte sowie auf die Entwicklung neuer Lösungen im Rahmen der Geschäftsbereichsstrategien ab. Darüber hinaus soll die Prozesseffizienz durch Innovation in Organisation und Abläufen stetig gesteigert werden.

Die Innovation auf Gruppenebene umfasst die Identifikation, die Bewertung und die Nutzbarmachung von Rohstoffen und Technologien, die für RENOLIT neu sind und die jenseits der Anstrengungen der Geschäftsbereiche liegen. Darüber hinaus unterstützen wir zentral anspruchsvolle Innovationsprojekte in den Geschäftsbereichen.

Die Einführung und die Weiterentwicklung von Werkzeugen zum Management von Innovation und Wissen werden auf Gruppenebene vorangetrieben. Bereichsübergreifend werden Netzwerkbildung und Informationsfluss und somit die Ideenfindung intensiviert.

Optionen für Wachstum durch Innovation

Die Leistungsfähigkeit von RENOLIT wächst nachhaltig durch

  • die Optimierung des Marktportfolios mit Fokus auf Wachstumsmärkte, die Synergien mit bekanntem Geschäft aufweisen,
  • eine gesteigerte Wertschöpfung auf der Grundlage innovativer Produkte und Dienstleistungen sowie durch verbesserte Prozesskosten und Technologien,
  • die Erhöhung der Agilität von Organisation und Abläufen,
  • die Bereitschaft, ausgesuchte, langfristig angelegte und somit mehr risikobehaftete Entwicklungsprojekte zu fördern.

Unsere strategischen Leitlinien zur Innovation

Jeder Mitarbeiter trägt zur Innovationskraft unseres Unternehmens bei. Wir unterstützen innovatives Denken und Handeln und motivieren unsere Beschäftigten, ihre Ideen einzubringen.

Wir fördern eine Innovationskultur, die Fehler erlaubt und das Lernen aus Fehlern fördert, die Risikobereitschaft akzeptiert, die Innovationskompetenz aller Beschäftigten durch Aus- und Weiterbildung verbessert, die unseren Beschäftigten die erforderlichen Freiräume zum Mitdenken sowie Anreize zum Entwickeln von Ideen und Vorschlägen gibt.

Wir wollen voneinander lernen, Wissen verfügbar machen und teilen.

Wir speisen neue Erkenntnisse und Informationen in definierte Innovationsprozesse ein, um Produkte und Leistungen weiterzuentwickeln und die Prozesse im Unternehmen zu verbessern. Darüber hinaus betreiben wir ein wirkungsvolles Innovationsmanagement.

Wir stellen auf Gruppenebene und in den Geschäftsbereichen die zur Umsetzung der relevanten Innovationsziele notwendigen Ressourcen bereit.

Wir achten darauf, dass Innovationen praxisnah sind. Der Kundennutzen steht bei unseren Produkten, Leistungen und Prozessen im Vordergrund. Wir verfolgen und messen den Innovationserfolg auf der Grundlage von Transparenz und Nachvollziehbarkeit, gewährleistet durch die gruppenweite Nutzung von InnoView. Durch das ergebnisorientierte Management der Entwicklungsportfolios verbessern wir die Effektivität und reduzieren die Entwicklungszeiten bis zur Markteinführung.

Strategische Ziele zum regionalen Wachstum

Die zunehmende Internationalisierung verfolgt im Kern die nachhaltige Erschließung dynamischer Wachstumsmärkte für die hochwertigen Produkte von RENOLIT und setzt dabei auf eine wertschöpfende und enge partnerschaftliche Geschäftsentwicklung mit unseren Kunden vor Ort.

Dabei zielen wir sowohl auf Vermarktungsmöglichkeiten für importierte Produkte als auch für Waren, die im jeweiligen Land vor Ort produziert werden, ab. Es ist dabei grundsätzlich sicherzustellen, dass unser erarbeitetes Know-how geschützt und Dritten nicht zugänglich gemacht wird. 

Langfristig verfolgen wir einen weiteren Zuwachs des außereuropäischen Umsatzanteils und damit eine geringere Abhängigkeit unseres Geschäfts vom Wirtschaftsraum der EU. Dies bedingt, die Ertragsstärke unserer geschäftlichen Aktivitäten außerhalb Europas zu stabilisieren und ertragreiche Marktsegmente mit überdurchschnittlichen Wachstumschancen konsequent auszubauen.

Optionen für regionales Wachstum

Die demografischen Trends und weltwirtschaftlichen Veränderungen mit mehrheitlich höherer, aber stark schwankender Dynamik in den Schwellenländern Osteuropas, Südostasiens und Lateinamerikas legen der RENOLIT Gruppe nahe, ihre Wachstumsstrategie mit der Erschließung neuer Märkte in den genannten Regionen über folgende Optionen fortzusetzen:

  • den Ausbau von Vertriebskanälen über Distributoren bzw. Agenten,
  • den Aufbau einer eigenen Organisation für Vertrieb und Logistik,
  • den Aufbau einer Produktionsgesellschaft (auch Joint Venture mit Mehrheitsbeteiligung) mit Vertrieb und Logistik,
  • die Übernahme einer bestehenden Vertriebs- und/oder Produktionsorganisation sowie
  • strategische Partnerschaften, sofern unsere Interessen ausreichend berücksichtigt sind.

Andererseits werden auch in eher gesättigten Märkten zukünftig Wachstumschancen in spezifischen Segmenten bestehen, die es aufzugreifen und über Produktinnovationen zu erschließen gilt.

Unsere strategischen Leitlinien zum regionalen Wachstum

Die RENOLIT Gruppe expandiert überregional. Wir motivieren und unterstützen alle Geschäftsbereiche, Synergien mit bestehenden Vertriebsstrukturen oder Produktionsmöglichkeiten weltweit bereichsübergreifend zu nutzen.

Zur Markterschließung nutzen wir gezielt die Unternehmensmarke, um die Bekanntheit von RENOLIT zu steigern und uns gegenüber dem Wettbewerb zu differenzieren. Wir verstehen unsere Marke als entscheidenden Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Dabei sind wir uns der Verantwortung gegenüber fremden Kulturen bewusst und fördern über unser Engagement auch die wirtschaftliche und soziale Entwicklung im jeweiligen Land.

Wir pflegen mit unseren Kunden eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, die von Respekt und gegenseitigem Vertrauen geprägt ist. Dabei respektieren wir lokale Gepflogenheiten im Umgang mit unseren Geschäftspartnern unter Beachtung des Verhaltenskodex (Code of Conduct).

Über geeignete und ausreichende Managementstrukturen in den Geschäftsbereichen schaffen wir Voraussetzungen für regionales Wachstum, um diese Aktivitäten zu integrieren und zielorientiert zu steuern.