Elektroniker (M/W)

Fachrichtung Automatisierungstechnik

Der Elektroniker (m/w) Fachrichtung Automatisierungstechnik plant, installiert, wartet und repariert elektrische Anlagen. Schalt- und Steuerungsanlagen zur Produktions- und Verfahrenstechnik gehören ebenso dazu wie Anlagen zur Energieversorgung oder der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik. Da der PC in der modernen Produktion eine zentrale Rolle spielt, werden neben Programmen wie Excel und Word spezielle Visualisierungs- und Steuerungsprogramme eingesetzt.

Der Beruf des Elektronikers ist ab dem dritten Lehrjahr und nach Vollendung des 18. Lebensjahres in der Regel mit Schichtbetrieb verbunden, die sowohl finanzielle Vorteile bietet als auch eine flexible Freizeitgestaltung ermöglicht.

Die Ausbildung erfolgt im dualen System, d. h. es erfolgt eine betriebliche sowie eine schulische Ausbildung.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Der Elektroniker (m/w) Automatisierungstechnik wird zurzeit am Standort Worms angeboten.

Der Elektroniker (m/w) Betriebstechnik wird zurzeit ausschließlich am Standort München angeboten.


Facts:

VORAUSSETZUNG:

  • Berufsreife / Hauptschulabschluss, Sekundarabschluss I / Mittlere Reife
  • Gute Leistungen in Mathematik, Chemie und Physik
  • Technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • Interesse am Umgang mit dem PC

AUSBILDUNGSDAUER:

  • 3,5 Jahre

AUSBILDUNG:

  • 1. Ausbildungsjahr innerhalb der Ausbildungswerkstatt der
    RENOLIT
  • Praktische Ausbildung in den Werken
  • Überbetriebliche Kurse
  • Berufsschule wechselweise in Teilzeitform