Stilsicher und elegant: Vasen aus PVC

Mit den „Easy Pots“ legt das italienischer Architektur- und Designbüro ZP Studio ein weiteres schlicht anmutendes, elegantes Produkt aus PVC vor. Inspiriert vom ästhetischen Potential eines aus Vinyl gefertigten Bodenbelags, entwickelte das in Florenz ansässige Büro die „Easy Pots“ benannten Blumentöpfe. Das sehr weiche Material ist in einer schier unendlichen Anzahl an Farben verfügbar und lässt sich leicht in Form bringen. Aus einem einzelnen Quadrat gefaltet und mit einem Druckknopf versehen, wird aus einem Stück PVC so schnell eine stilvolle Vase. Die Easy Pots kommen in zwei Größen und sind so zugeschnitten, dass sie wahlweise über eine 1,5l PET-Flasche oder eine 0,5l PET-Flasche gewickelt werden können. Die Vasen sind somit doppelt umweltfreundlich. Zum einen können sie aus recyceltem Materialien hergestellt werden und sind selbst zu 100% recyclebar, zum andern motivieren sie einen dazu, gebrauchte PET-Flaschen nicht einfach zu entsorgen, sondern sinnvoll wiederzuverwenden.

Die Easy Pots stammen aus der hauseigenen Werkstatt des Designbüros, die unter dem Namen „ZP Studio Tools“ firmiert, und zeigen den kreativen Umgang, den die Architekten und Designer mit eher unkonventionellen Materialien pflegen. Die Ergebnisse zeugen zudem von der Kreativität und Innovationskraft der toskanischen Handwerksbetriebe, mit denen ZP Studio bei der Herstellung zusammenarbeitet.

Die Easy Pots