City Slide – eine Riesenrutsche aus PVC

Sommer 2015 heißt dieser Tage vor allem eins: Hitze! Um dem Dauerschwitzen entgegen zu wirken, haben sich die Macher der Holi Concept GmbH mit der KEEN Holding GmbH & Co KG zusammengeschlossen. Sie wollen  für eine neue Art der Abkühlung in den Metropolen Europas sorgen:

City Slide nennt sich die überdimensionierte Version des amerikanischen Slip-n-Slide, bei dem eine 500 Meter lange Wasserrutsche im Stadtzentrum aufgebaut wird.

Mit einem Gefälle von mindestens 4% und sogar zwei nebeneinander liegenden Bahnen sind nicht nur Rutschspaß und Erfrischung auf 2x500 Metern garantiert. Auch die sportliche Performance zählt, denn neben der Rutschzeit ist auch der Rutschstil entscheidend – je origineller desto besser! Ob in der klassischen Bademontur gerutscht wird, oder doch als Froschmann auf dem Surfbrett - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Damit mit vollem Körpereinsatz verletzungsfrei gerutscht werden kann, werden die jeweils 25 m langen PVC-Bahnen auf Gummimatten verlegt und mit Klettverschluss aneinander befestigt. 

Abgerundet wird der Spaß durch ein musikalisches Rahmenprogramm, weitere Spielmöglichkeiten sowie eine Auswahl an kühlen Drinks für alle Teilnehmer und Zuschauer.

Zwischen Mai und September 2015 bereist City Slide mindestens neun Länder mit 13 Veranstaltungen. In Deutschland findet das Event in sechs Städten statt: In Berlin, Wiesbaden, Hamburg, Mönchen-Gladbach, München und Stuttgart wird die Riesenrutsche aufgebaut – ein unvergessliches Sommer-Event!

City-Slide