RENOLIT auf der Automotive Interiors Expo 2018

Aufgrund seiner technischen Eigenschaften ist RENOLIT TECNOGOR besonders zur Fertigung von Hutablagen geeignet.

Der Verbundwerkstoff RENOLIT TECNOGOR.

Buriasco, 30. Mai 2018 – RENOLIT TECNOGOR heißt ein neuer Verbundwerkstoff, den RENOLIT GOR S.p.A. im Rahmen der Automotive Interiors Expo 2018 in Stuttgart der Öffentlichkeit präsentiert (Messestand A7085). Das neue Material besteht aus glasfaserverstärktem Polypropylen und ist als Werkstoff für Innenausbaukomponenten im Automobilbau konzipiert. 

RENOLIT TECNOGOR wird im Extrusionsverfahren hergestellt und als Platten- oder Rollenware ausgeliefert. Es ist thermisch dreidimensional verformbar, wie alle anderen RENOLIT Produkte wasserbeständig und obendrein besonders schlagfest. Das Verbundmaterial lässt sich deshalb in vergleichsweise geringen Wandstärken verarbeiten und seine Oberfläche inline mit Vliesstoff oder Folie veredeln. Aufgrund seiner technischen Eigenschaften ist RENOLIT TECNOGOR besonders zur Fertigung von Hutablagen geeignet, andere Anwendungsbeispiele sind Rücksitzverkleidungen oder Armaturenbretteinsätze. Entsprechende Abnahmemengen vorausgesetzt, entwickelt RENOLIT bei Bedarf auch individuelle Kundenlösungen. 

Trotz seiner Belastbarkeit ist das Verbundprodukt zu 100 Prozent wiederverwertbar und damit umweltfreundlich. Produktionsbedingte Verschnittreste lassen sich granulieren und wieder in den Extrusionsprozess zurückführen. „Herstellungsbedingt umschließt das Polypropylen die Glasfasern vollständig, so dass sich diese Materialverbindung ohne gesundheitliche Risiken bearbeiten und weiterverarbeiten lässt“, beschreibt Sales & Marketing Manager Francesco Maffione die Stärken von RENOLIT TECNOGOR im Vergleich zu herkömmlichen Glasfasermatten. 

Das Unternehmen 

Die RENOLIT Gruppe ist ein weltweit führender Spezialist für hochwertige Folien, Platten und weiterer Produkte aus Kunststoff. Mit mehr als 30 Niederlassungen in über 20 Ländern und einem Umsatz von 1.016 Milliarden Euro im Jahr 2017 ist das Unternehmen einer der global führenden Kunststoff-Verarbeiter. Über 4.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln das Know-how aus über 70 Jahren Unternehmensgeschichte ständig weiter. 

Für Rückfragen der Redaktion:

Regine Koudela
Marketing & Communication Manager 
RENOLIT GOR S.p.A.
Via Pinerolo, 7
10060 Buriasco (TO)
Italy
Tel.: + 39 0121.569.564
regine.koudela@remove-this.renolit.com
www.renolit.com/composites