FAQ Technik

Lässt sich die Folie von ihrem Untergrund entfernen?

Die RENOLIT REFACE ist zwar für eine permanente Haftung auf dem Untergrund entwickelt; dennoch kann die Fassadenfolie nach Erwärmung des Untergrundes sowie der Folie selbst von vielen Untergründen entfernt werden.

Wie ist das Brandverhalten der RENOLIT REFACE?

Die Folie ist schwerentflammbar (B1) auf nicht brennbarem Untergrund.

Brandschutzklasse: C; d 0, s1 gem. EN 13501-1

Wie ist die Klebkraft der Renovierungsfolie?

Die Klebkraft ist größer 15N/25mm nach 24 Stunden.

Ist ein CE Kennzeichen erforderlich?

Nein, keine Norm vorhanden.

Ist ein Sicherheitsdatenblatt erforderlich?

Nein, da RENOLIT REFACE ein "Erzeugnis" ist. 

Ist RENOLIT REFACE REACH compliant?

RENOLIT REFACE ist ein "Erzeugnis" und daher nicht in REACH. Alle Rezepturen der Folie beinhalten aber Rohstoffe, die REACH compliant sind.

Wie ist das Diffusionsverhalten der Folie?

RENOLIT REFACE ist gegenüber Wasserdampf diffusionsoffen mit einem SD Wert von 3,88 (Erläuterung: SD=1 bedeutet offen, SD=100 bedeutet nicht offen)