Falls Sie diesen Newsletter nicht korrekt angezeigt bekommen, klicken Sie bitte hier

03/12/12

RENOLIT gewinnt red dot award

RENOLIT ALKOREN – Klassische Kollektion

Worms, 31. August 2011 – Gleich zwei Auszeichnungen hat die RENOLIT SE, Worms beim diesjährigen red dot award erhalten. Prä-miert wurden in der Rubrik „Event Design“ Konzept und Gestaltung des Messestandes, mit dem der Geschäftsbereich RENOLIT DESIGN sich auf der diesjährigen Euroshop präsentiert hat. In der Rubrik „Advertising“ erhielt die Broschüre die begehrte Auszeichnung, mit der das Unter-nehmen diesen Messeauftritt kommuniziert hat.

Die Konzeptionen von Broschüre und Stand-Design hat RENOLIT gemeinsam mit dem Stuttgarter Design Studio Projekttriangle erarbeitet. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro VON M haben die Mitarbeiter um Professor Jürgen Späth typografische dreidimensionale Landschaften für das Visual Design sowie ein Konzept für die Kommunikation im Raum entworfen.

"Wir waren zum ersten Mal dabei – sowohl auf der Euroshop als auch beim red dot award", freut sich Uwe Maszkiewicz, Vertriebsleiter und Brandmanager von RENOLIT DESIGN, über den spontanen Erfolg. Als Hersteller von 2D- und 3D-Thermolaminaten ist das Unternehmen aner-kannter Spezialist für das Thema dreidimensionale Oberflächengestaltung. Dieses Know-how sowie sein Netzwerk mit Unternehmen in den Bereichen Thermokaschierung bzw. dreidimensionales Thermoformen will RENOLIT verstärkt im Objektbau nutzbar machen.

  • dfgdgdgd
  • dfgdfgdfg
  • dfgdfgdfg

03/12/12

RENOLIT Text

Worms, 31. August 2011 – Gleich zwei Auszeichnungen hat die RENOLIT SE, Worms beim diesjährigen red dot award erhalten. Prä-miert wurden in der Rubrik „Event Design“ Konzept und Gestaltung des Messestandes, mit dem der Geschäftsbereich RENOLIT DESIGN sich auf der diesjährigen Euroshop präsentiert hat. In der Rubrik „Advertising“ erhielt die Broschüre die begehrte Auszeichnung, mit der das Unter-nehmen diesen Messeauftritt kommuniziert hat.

Die Konzeptionen von Broschüre und Stand-Design hat RENOLIT gemeinsam mit dem Stuttgarter Design Studio Projekttriangle erarbeitet. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro VON M haben die Mitarbeiter um Professor Jürgen Späth typografische dreidimensionale Landschaften für das Visual Design sowie ein Konzept für die Kommunikation im Raum entworfen.

"Wir waren zum ersten Mal dabei – sowohl auf der Euroshop als auch beim red dot award", freut sich Uwe Maszkiewicz, Vertriebsleiter und Brandmanager von RENOLIT DESIGN, über den spontanen Erfolg. Als Hersteller von 2D- und 3D-Thermolaminaten ist das Unternehmen aner-kannter Spezialist für das Thema dreidimensionale Oberflächengestaltung. Dieses Know-how sowie sein Netzwerk mit Unternehmen in den Bereichen Thermokaschierung bzw. dreidimensionales Thermoformen will RENOLIT verstärkt im Objektbau nutzbar machen.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten klicken Sie bitte hier.


 
 
www.architectsmind.de architecture.www.renolit.com